Teilnahmebedingungen Gewinnspiel der SCHWIND Bräu GmbH

#meinschluckheimat

  1. Veranstalter

Das Gewinnspiel auf der Facebook- und Instagramseite wird veranstaltet von der SCHWIND Bräu GmbH (im Folgenden „wir“ oder „SCHWIND Bräu“).

Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook oder Instagram unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram.

Aufgrund der besseren Lesbarkeit wird die männliche Ansprache verwendet, weibliche Teilnehmerinnen sind aber ausdrücklich mit angesprochen.

  1. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. An Minderjährige, die dennoch teilnehmen, werden keine Gewinne ausgeschüttet. Mitarbeiter von SCHWIND Bräu und verbundenen Unternehmen sowie alle anderen an der Konzeption und Umsetzung beteiligten Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Ausgeschlossen sind auch deren jeweilige Angehörige ersten und zweiten Grades und mit ihnen in eheähnlicher oder häuslicher Gemeinschaft lebende Personen.

  1. Anerkennung der Teilnahmebedingungen

Mit deiner Teilnahme erklärst du dich ausdrücklich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden. Insbesondere erklärst du dein Einverständnis, dass dein Name im Gewinnfalle im Internet veröffentlicht wird. Ebenso dürfen deine eingesandten Inhalte von SCHWIND Bräu veröffentlicht werden. Die Teilnahme ist nur innerhalb der in der Gewinnspielbeschreibung genannten Frist möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  1. Gewinnspielregeln und –ablauf

Das Gewinnspiel beginnt mit dem Initial-Post jeweils auf Facebook und Instagram am 22.10.2018 und endet am 31.01.2019 um 23:59 Uhr.

Es gibt drei Gewinner, der aus allen Teilnehmern auf Facebook und Instagram ausgelost wird. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, lade ein Video oder ein Foto mit einem Kommentar hoch, indem du beschreibst, was Heimat für dich bedeutet. Nutze den Hashtag #meinschluckheimat und verlinke das Profil von SCHWIND Bräu GmbH (@schwindbraeu). Unter allen Teilnehmern werden drei Gewinne verlost.

  1. Preis

Brauereibesichtigung in der SCHWIND Bräu GmbH mit 20 Personen mit Bierprobe und kleiner Verköstigung.

  1. Preis

10 Kästen oder 1 Hektoliter SCHWIND Bräu Bier nach Wahl (Pfand muss selbst gezahlt werden)

1 gebrandeter Sonnenschirm 1,8 Meter

  1. Preis

5 Kästen SCHWIND Bräu Bier (Pfand muss selbst gezahlt werden)

Du darfst nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.

  1. Einverständniserklärung

Die Teilnahme erfolgt vorbehaltlich der Vollständigkeit und Richtigkeit der übermittelten Daten. Voraussetzung für die Teilnahme ist ferner die Einwilligung in die Teilnahmebedingungen und das Einverständnis zur Nutzung, Speicherung und Verwendung der personenbezogenen Daten.

  1. Einräumung von Nutzungsrechten

Der Teilnehmer räumt SCHWIND Bräu das ausschließliche, zeitlich unbeschränkte, weltweite, unwiderrufliche, unterlizenzierbare Recht ein, eventuell als Beitrag zum Gewinnspiel verwendete/n bzw. eingesandte/n Bild/er umfassend im Rahmen der Berichterstattung zu nutzen.

  1. Gewinnermittlung

(1) An der Gewinnermittlung nehmen grundsätzlich die Personen teil,

  • die die Teilnahmevoraussetzungen erfüllen
  • die ihren Kommentar nach den vorgegebenen Spielregeln auf dem SCHWIND Bräu Instagramprofil gepostet haben
  • die innerhalb des Gewinnspielzeitraums teilgenommen haben.

Der Gewinner wird durch SCHWIND per Zufallsgenerator ermittelt.

(2) Die Zusage des Gewinns erfolgt auf der Plattform, auf der der Gewinner teilgenommen hat. SCHWIND Bräu kontaktiert die Gewinner am 30.11.2018 via Kommentar. Die benachrichtigten Gewinner haben 7 Tage Zeit sich via Direktnachricht zurückzumelden, um ihre Kontaktdaten für den Versand des Preises mitzuteilen. Meldet sich ein Gewinner nicht rechtzeitig, ist SCHWIND Bräu nicht mehr an die Gewinnzusage gebunden. Der Anspruch gegen SCHWIND Bräu auf die Gewinnchance ist verfallen. SCHWIND Bräu ist berechtigt, einen anderen Teilnehmer des Gewinnspiels als Gewinner zu bestimmen.

(3) Die Teilnahme ist kostenlos mit Ausnahme der Übermittlungs- bzw. Mobilfunkkosten, die dem Teilnehmer entstehen können. Versteckte Kosten entstehen nicht.

(4) Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt am 01.02.2019.

(5) Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden, nicht getauscht oder auf andere Personen übertragen werden.

  1. Anerkennung der Datenschutzbestimmungen

Mit deiner Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärst du dich mit der Nutzung deiner personenbezogenen Daten einverstanden.

  1. Erhebung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Im Rahmen deiner Teilnahme an dem Gewinnspiel werden von dir folgende personenbezogene Daten erhoben und gespeichert: Name und Anschrift.

Die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung der Daten erfolgt durch die SCHWIND Bräu. Eine darüber hinausgehende Weitergabe deiner personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.

Alle zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden absolut vertraulich behandelt, ausschließlich zur ordnungsgemäßen Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels verwendet und spätestens drei Monate nach vollständiger Abwicklung vollumfänglich anonymisiert.

  1. Auskunftsrecht

Im Rahmen des Rechts auf Auskunft über die von dir gespeicherten personenbezogenen Daten bei diesem Gewinnspiel können Sie sich an info@schwindbraeu.de wenden.

  1. Widerrufsrecht

Deiner Einwilligung zur Verarbeitung und Nutzung deiner persönlichen Daten kannst du jederzeit widersprechen. Dafür genügt eine formloser Widerspruch per Post an:

SCHWIND Bräu GmbH, Schweinheimer Straße 117, 63743 Aschaffenburg. Im Falle eines Widerrufs werden deine personenbezogenen Teilnehmerdaten unverzüglich in der Datenbank gelöscht. Der Widerruf sowie die erfolgte Löschung deiner personenbezogenen Teilnehmerdaten werden auf Wunsch per Email bestätigt.

Erfolgt der Widerruf vor der Abwicklung des Gewinnspiels, so ist damit die weitere Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen.

Für Fragen und Kommentare erreichen Sie uns unter info@schwindbraeu.de. 

  1. Abstandserklärung für Facebook und Instagram

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und Instagram und wird in keiner Weise von Facebook und Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Für keinen der im Rahmen dieses Gewinnspiels veröffentlichten Inhalte ist Facebook oder Instagram verantwortlich. Der Empfänger der vom Teilnehmer bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook oder Instagram, sondern SCHWIND Bräu. Die bereitgestellten Daten werden einzig für die Kontaktaufnahme im Falle eines Gewinns verwendet. Wir stellen Facebook oder Instagram von jeglichen Ansprüchen Dritter im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel frei. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zur Aktion sind nicht an Facebook oder Instagram zu richten, sondern an uns unter info@schwindbraeu.de.

  1. Sonstiges

Wir können zu jedem Zeitpunkt die Teilnahmebedingungen oder den Gewinn ändern. Liegt ein wichtiger Grund vor, haben wir das Recht, das Gewinnspiel ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Ein Abbruch aus wichtigem Grund kann insbesondere dann erfolgen, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht mehr gewährleistet werden kann. Wir können einzelne Personen von der Teilnahme ausschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. ein Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, (versuchte) Manipulation, etc., vorliegen und behalten uns vor, rechtliche Schritte einzuleiten. Wenn die Voraussetzungen für einen Ausschluss vorliegen, können Gewinne auch nachträglich aberkannt oder zurückgefordert werden. Aus dem Ausschluss bei Vorliegen berechtigter Gründe entstehen keinerlei Ansprüche der Teilnehmer gegenüber uns. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Geltung der übrigen Teilnahmebedingungen davon unberührt. An die Stelle der ungültigen Bestimmungen tritt eine im Einzelfall angemessene Regelung, die dem Zweck der ungültigen Bestimmungen am ehesten entspricht. Bei Streitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht. Als Gerichtsstand wird, soweit gesetzlich zulässig, der Sitz der Veranstalterin vereinbart. Soweit der/die Teilnehmer/in keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat, oder nach der Teilnahme den Wohnsitz ins Ausland verlegt, wird der Sitz der Veranstalterin ebenso als Gerichtsstand vereinbart. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Stand der Teilnahmebedingungen: 30.11.2018